News News
Bonsai Museum Bonsai Museum
Reisen Reisen
Baum des Monats Baum des Monats
Outdoor Outdoor
Indoor Indoor
Akzentpflanzen Akzentpflanzen
Gestaltung Gestaltung
Pflege Pflege
Pflanzenschutz Pflanzenschutz
Erde Erde
Schalen Schalen
Suiseki Suiseki
Werkzeug Werkzeug
Zubehör Zubehör
Bonsaibücher Bonsaibücher
Gartenbücher Gartenbücher
Magazine Magazine
Kunst&Kultur Kunst&Kultur
Seminare Seminare



Outdoor

Outdoor

Hier finden Sie Outdoor-Arten alphabetisch sortiert nach den botanischen Namen

ABCDEFGHIJKLM
NOPQRSTUVWXYZ
___________________________________________________________________
A
___________________________________________________________________
 
Feldahorn
Acer Campestre
feld_anl-2.jpgDer in Mitteleuropa häufige Feldahorn kommt in der Natur in Mischwaldgesellschaften, in Waldsäumen, Feldgehölzen und Hecken vor. Selten ist er als freistehender Baum anzutreffen. Als solcher entwickelt er auf einem kurzen Stamm eine runde Krone aus.
[mehr...]
___________________________________________________________________ 
B
___________________________________________________________________

Sandbirke

Betula pendula 
sandbirkeanl.jpgEine Birke erkennt auch jeder botanische Laie an seinem weißen Stamm. Bei der Sandbirke, Betula pendula, enden die zunächst leicht aufstrebenden, am Stamm entspringenden Äste in langen, dünnen herabhängenden Endverzweigungen.
[mehr...]
___________________________________________________________________
C
___________________________________________________________________

Koreanische Hainbuche
Carpinus turczaninovii

jan07-bdm-anl.jpg [mehr...]
___________________________________________________________________
D
___________________________________________________________________
E
___________________________________________________________________
F
___________________________________________________________________
G
___________________________________________________________________
H
___________________________________________________________________
Zaubernuss
Hamamelis
zauber_5anl.jpgBei der Gattung Hamamelis handelt es sich um sommergrüne kleine Bäume oder große Sträucher mit wechselständig angeordneten, kurzstieligen, eiförmigen bis verkehrt eiförmigen Blättern.
[mehr...]
 
I
___________________________________________________________________
J
___________________________________________________________________
K
___________________________________________________________________
L
___________________________________________________________________
M
___________________________________________________________________


Holzapfel

Malus silvestris
holzapfeanl.jpgDie Wildform unseres Apfelbaumes, der Holzapfel, wird in der Natur nur noch selten in Reinform angetroffen, weil sich leicht Hybriden mit den zahlreichen Zuchtformen entwickeln. [mehr...]



_________________________________________________________________
N
___________________________________________________________________ 
O
___________________________________________________________________
P
___________________________________________________________________

Aprikose
Prunus mume  

bdm-feb-07aprikoseanl.jpg [mehr]
___________________________________________________________________
Weichselkirsche
Prunus mahaleb
weichs100.jpgIn der Natur bildet die Weichsel- oder Felsen-Kirsche je nach Standort unterschiedliche Formen aus. So ist sie in Felsspalten als kleiner Strauch, im Freistand auch als kleiner Baum mit ausladender Krone anzutreffen. [mehr...]
___________________________________________________________________

Granatapfel
Punica granatum 
gran_100.jpgDer Granatapfelbaum, eine uralte Kulturpflanze, kommt in der Natur von SO-Europa bis zum Himalaja vor. Im Mittelmeerraum ist er eingebürgert. Der kurzstämmige kleine Baum entwickelt im Frühjahr an beigefarenen Ästen lanzettliche oder ovale, gegenständige, lederartige Blätter. Die Herbstfärbung ist gelb bis orange. Die dornartigen Kurztriebe schützen vor Verbiß.
[mehr...]
___________________________________________________________________ 
Q
___________________________________________________________________

Stiel-Eiche und  Traubeneiche
Quercus robur und Quercus petraea
eiche-anl.jpgDie Eiche hat bei uns eine besondere kulturelle aber auch wirtschaftliche Bedeutung.  Auch in Zwergform fühlt sie sich wohl und sollte deshalb in keiner Sammlung heimischer Bonsai fehlen  [mehr]
___________________________________________________________________
R
__________________________________________________________________
S
__________________________________________________________________
T 
__________________________________________________________________
 
Winterlinde
Tilia cordata Mill
linde_5-159.jpgNeben der Eiche ist kaum ein heimischer Baum von solch mythologischer Bedeutung wie die Linde. Schon bei den alten Germanen war sie als heiliger Baum der Liebesgöttin Frigga geweiht und gilt noch heute als der Baum der Verliebten. Auch als "Gerichts-" oder "Femlinde" war sie in frühen Jahrhunderten überaus wichtig. Einige dieser Dorflinden sind heute als 1000jährige Bäume berühmt.
[mehr...]
__________________________________________________________________ 
U
__________________________________________________________________
V
__________________________________________________________________
W
__________________________________________________________________
X
__________________________________________________________________
Y
__________________________________________________________________
Z
 
Datenschutzerklärung


Golf/Aktuell/News
Golfkurse/Platzreife/Golfschulen
kunst/Kultur/genuss